Hilfreiche Tipps Für Die Nutzung Von E-Mail An Den Markt

Der Kontakt zu Ihren Kunden ist wichtig, wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen erfolgreich ist. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber eine der effektivsten ist per E-Mail. Sie können diese Nachrichten verwenden, um Ihr Unternehmen zu bewerben und Ihre Kunden über neue Produkte oder Dienstleistungen, die Sie zur Verfügung haben, zu informieren. Verwenden Sie die folgenden Tipps, um loszulegen.

Während Online-Promotion unerlässlich ist, sollten Sie die Möglichkeit nicht übersehen, Ihre Mailingliste offline zu bewerben. Um sowohl neue Abonnenten als auch potenzielle Kunden zu bauen, suchen Sie nach jeder Möglichkeit, das Wort herauszubekommen. Einige großartige Möglichkeiten, Ihr Unternehmen aufzubauen, finden Sie bei Networking-Veranstaltungen, Messen, Konferenzen und lokalen Veranstaltungen.

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Ihre ersten drei E-Mails an neue Kunden vertreiben. Ein neuer Kunde sollte eine einführende E-Mail erhalten, in der er aufgefordert wird, sich Ihrer Marketing-Liste anzuschließen. Sobald sie Ihre Einladung annehmen, sollte ihnen die nächste E-Mail von Rabatten oder Sonderangeboten erzählen, die sie jetzt erwarten können, wenn sie sich angemeldet haben. Die dritte E-Mail sollte ihren ersten Newsletter und ihr spezielles Angebot enthalten.

Hilfreiche Tipps Für Die Nutzung Von E-Mail An Den Markt

Behandle jeden Leser wie eine Beziehung. Fragen Sie in der ersten E-Mail um Erlaubnis, mehr zu senden. In der zweiten E-Mail, sagen Sie ihnen, welche Rabatte, Produkte und Dienstleistungen sie in zukünftigen E-Mails erwarten können. In der dritten E-Mail und danach, folgen Sie mit den Inhalten, die Sie versprochen haben, um sie zu liefern.

Um alle Bedenken bezüglich Spam zu bannen und sicherzustellen, dass niemand auf Ihrer Abonnentenliste versehentlich da ist, sollten Sie eine doppelte Opt-in-Strategie anwenden. Ihre erste Nachricht sollte eine Art zusätzliche Aktion erfordern, wie die Antwort oder das Klicken auf einen Link, um sicherzustellen, dass der Leser weitere E-Mails erhalten möchte.

E-Mail ist ein großartiges Marketing-Tool, aber es ist keine Arena, in der der harte Verkauf geschätzt wird. Zwingen Sie niemals Ihre Abonnenten zum Kauf. Legen Sie Verkaufsstellen am Ende Ihrer E-Mails, vor allem, wenn Ihre Leser sich mit Erwartungen an informative Inhalte angemeldet haben. Betrachten Sie E-Mail als ein Werkzeug, um Interesse zu kultivieren, nicht als sofortigen Verkauf.

Verbessern Sie Ihre E-Mail-Marketing-Kampagnen mit aktivem und passivem Feedback. Aktives Feedback liegt auf der Hand: Fragen Sie nach Meinungen und Anregungen von Ihren Lesern. Passives Feedback ist subtiler und für den Leser sogar unsichtbar. Sie können alle Werkzeuge und Software, die Sie zur Verfügung haben, verwenden, um festzustellen, welche Links am meisten angeklickt werden.

Hilfreiche Tipps Für Die Nutzung Von E-Mail An Den Markt

Ihre E-Mails sollten für Sans Bilder einstellbar sein. Viele E-Mail-Anbieter deaktivieren Bilder standardmäßig, und wenn der Benutzer seine Einstellungen nicht ändert, werden sie keine Bilder sehen können, die Sie aufnehmen. Aus diesem Grund sollten alle Bilder, die Sie in die E-Mails, die Sie senden, enthalten, auch einem umfassenden Text folgen.

Erzählen Sie eine Geschichte mit Ihrer E-Mail Marketing Kampagne. Man muss sich überlegen, wie man die Aufmerksamkeit der Leser auf sich ziehen kann. Wie kann man ihre Aufmerksamkeit besser auf sich ziehen, als eine Geschichte zu erzählen, die Erfolg in Ihrer Business-Nische beinhaltet. Das macht sie fasziniert, und es gibt Ihnen die Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen.

Lassen Sie E-Mail-Vorschauer für Sie arbeiten, indem Sie die Vorteile des Preheadermaterials nutzen. Ein Vorkopf ist im Grunde nur die erste Textzeile aus dem E-Mail-Körper, die oben hervorgehoben wird. Gmail und andere E-Mail-Clients zeigen diese Textzeile unmittelbar nach dem Betreff an, so dass dies eine großartige Möglichkeit ist, um die Aufmerksamkeit des Lesers zu erhalten.

Inzwischen sollten Sie sich bewusst sein, wie effektiv eine Marketing-Medium-E-Mail sein kann. Es macht es einfach, mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und sie auf dem Laufenden zu halten, was mit Ihrem Unternehmen passiert. Wenn Sie die Ratschläge aus diesem Artikel in die Praxis umsetzen, wird Ihr Unternehmen boomen.

Reply