Pistazien – Warum Pistazien so ein gesunder Snack sind

February 10, 2022 0 Comments

Sie wissen bereits, dass Pistazien köstlich sind, aber wussten Sie, dass sie einer der gesündesten Snacks sind, die Sie essen oder servieren können? Schauen wir uns genauer an, warum diese Nüsse nicht nur gut sind, sondern auch gut für dich…

Die vielseitige Pistazie

Wenn Sie ein Gourmet-Nussliebhaber sind, haben Sie sich wahrscheinlich Pistazien gegönnt. So gut sie auch schmecken, diese Nüsse werden wahrscheinlich eher zum Kochen und Backen als zum eigentlichen Naschen verwendet.

Pistazien werden oft in Desserts verwendet, weil sie einen hervorragenden Geschmacks- und Texturkontrast in süßen Leckereien wie Eiscreme, Keksen und Kuchen bieten. Sie werden zum Garnieren von Salaten verwendet und eignen sich hervorragend für Pfannengerichte. Sie sind weicher als fast jede andere Nuss und behalten dennoch eine leicht knusprige Textur. Ihr Geschmack ist reichhaltig, nussig und leicht süßlich, weshalb sie wahrscheinlich fast jeden ansprechen.

Pistazien werden auf Bäumen angebaut, am häufigsten in Kalifornien und der Türkei. Obwohl die beiden Sorten gleich aussehen (Kalifornien und Türkei), ist der Geschmack etwas unterschiedlich. Die türkische Sorte ist oft nur etwas größer und hat einen ausgeprägteren nussigen Geschmack. Beide Arten sind allgemein erhältlich, aber wenn Sie Schwierigkeiten haben, türkische Pistazien zu finden, finden Sie sie bei spezialisierten Online-Händlern.

Gesundheitliche Vorteile von Pistazien

Alle Nüsse sind überraschend gut für Sie, und Pistazien sind keine Ausnahme. Zunächst einmal gehören sie zu den kalorienärmsten Nüssen. Wie andere Nüsse enthalten sie Fett, aber es ist ungesättigt, das „gute“ Fett.

In Bezug auf Vitamine und Mineralstoffe enthalten diese Nüsse mehrere, die für eine insgesamt gute Gesundheit von entscheidender Bedeutung sind. Protein und Ballaststoffe führen die Liste an, die beide für Energie und Verdauung unerlässlich sind.

Als nächstes kommt Eisen, das gut für die Gesundheit von Knochen und Muskeln ist. Sie enthalten auch gesunde Mengen an Magnesium, das bei der Bekämpfung von Herzkrankheiten und bestimmten Krebsarten, insbesondere der Prostata, hilft. Kalium ist ein weiteres Mineral, das in diesen Nüssen vorkommt.

Nüsse werden oft als bevorzugter Snack für Herzpatienten empfohlen, da die Gesamtkombination aus Mineralien und Antioxidantien zur Verbesserung der Durchblutung und Durchblutung beiträgt. Noch wichtiger ist, dass die Art von Fett, die in Pistazien und anderen Nüssen enthalten ist, dem ähnelt, was Sie in Olivenöl finden, dessen gesundheitliche Vorteile gut dokumentiert sind.

Kann ich Pistazien kühlen oder einfrieren?

Die Spalte, die Sie in der Schale einer Pistazie sehen, bedeutet, dass sie gereift ist. Die Schalen öffnen sich auf natürliche Weise, wenn sie zur Ernte fällig sind. Wenn Sie diese Nüsse schälen, können Sie sie bis zu drei Monate im Kühlschrank aufbewahren oder ein Jahr einfrieren. Wir empfehlen die Aufbewahrung in einem wiederverschließbaren Beutel.

Du kannst ungeschälte Pistazien im Kühlschrank aufbewahren, aber friere sie nicht ein. Dies verändert die Struktur und möglicherweise den Geschmack.

Aber ehrlich gesagt, Pistazien kaufen weil Pistazien so gut schmecken, dass sie es selten zu einer Langzeitlagerung schaffen. Angesichts ihres großartigen Geschmacks und ihrer zahlreichen gesundheitlichen Vorteile ist das kein Wunder!

Leave a Reply

Your email address will not be published.