Warum sind Zwiebeln gut für Ihre Gesundheit?

Zwiebel ist das am weitesten verbreitete Gemüse der Gattung Allium. Es gibt ungefähr einundzwanzig verschiedene Arten von Zwiebeln auf der ganzen Welt, die wir verwenden. Einige der bekanntesten Arten sind rote, gelbe, spanische Zwiebeln usw.

Zwiebel ist ein sehr weit verbreitetes und weit verbreitetes Gemüse. Viele Menschen kaufen täglich Zwiebeln, wie es seit tausend Jahren der Fall ist. Die Forschung kommt zu dem Schluss, dass die Zwiebel seit mehr als fünftausend Jahren kultiviert wird. Es wird häufig in der Küche verwendet, insbesondere in zentralasiatischen Ländern, aus denen es vermutlich stammt.

Die medizinischen Eigenschaften von Zwiebeln sind seit der Antike bekannt. Nachfolgend sind einige der gesundheitlichen Vorteile der Verwendung von Zwiebeln aufgeführt:

Zwiebeln enthalten Nährstoffe

Es ist bekannt, dass Zwiebeln weniger Kalorien enthalten, aber reich an Vitaminen und Mineralien sind. Das darin enthaltene Vitamin C hilft bei der Regulierung des Immunsystems, absorbiert Eisen und hilft auch bei der Gewebereparatur. Die darin enthaltenen Antioxidantien schützen Ihre Zellen vor ernsthaften Schäden.

Das Vitamin B in Zwiebeln hilft Ihnen bei der Produktion roter Blutkörperchen und spielt eine wichtige Rolle bei der Nervenfunktion. Das Kalium, das Zwiebeln enthalten, ist eine Voraussetzung für Muskelkontraktion, Nierenfunktion, Nervenübertragung usw.

Hilfe bei der Eindämmung des Blutzuckers

Die regelmäßige Verwendung von Zwiebeln hilft in hohem Maße bei der Eindämmung des Blutzuckers. Dies bedeutet, dass dies automatisch für Menschen mit Diabetes oder Prä-Diabetes hilfreich ist. Laut einer Studie zeigen Menschen mit Typ-2-Diabetes, die regelmäßig rote Zwiebeln essen, einen um etwa 40 mg verringerten Nüchternblutzuckerspiegel. Wenn Sie ein Fast-Food-Liebhaber sind, hilft Ihnen das Hinzufügen von Zwiebeln in Ihrem Essen dabei, einen wesentlich niedrigeren Fettgehalt zu halten als diejenigen, die dies nicht tun.

Hilft bei der Steigerung der Knochendichte

Es gibt viele andere Esswaren, die ebenfalls die Knochendichte steigern. Die bekanntesten Quellen sind Milchprodukte. Zu der Überraschung vieler Menschen sollte festgestellt werden, dass Zwiebeln aus so vielen Gemüsesorten aufgrund der darin enthaltenen Antioxidantien auch die Knochendichte erhöhen. Untersuchungen zufolge erhöhen Frauen, die täglich Zwiebelsaft trinken, die Mineraldichte und die antioxidative Aktivität in ihnen.

Eine andere Studie ergab, dass ältere Frauen, die regelmäßig Zwiebeln aßen, das Risiko für Hüftfrakturen um 20 Prozent verringerten.

Viele Antioxidantien

Zwiebeln haben mehr als 25 verschiedene Formen von Antioxidantien. Insbesondere rote Zwiebeln, die Anthocyane enthalten, die uns vor Krebs und Diabetes schützen. Darüber hinaus haben einige Studien gezeigt, dass Männer mit regelmäßiger Einnahme von Anthocyanen ein geringeres Risiko für nicht tödliche Herzinfarkte haben.

Verbessert die Verdauung

Zwiebel enthält Ballaststoffe und Probiotika, was sich direkt auf die Verdauung Gesundheit eines Menschen auswirkt. Es entstehen kurzkettige Fettsäuren, die die Immunität stärken, Entzündungen reduzieren und die Verdauung im Magen fördern. Alles in allem hilft dies Ihrem Immunsystem.

Fazit

Zwiebel hat große gesundheitliche Vorteile. Sie sollten Zwiebeln für den täglichen Gebrauch kaufen, um all diese großartigen gesundheitlichen Vorteile zu erleben, die sie besitzt, insbesondere als Heilmittel für viele unserer Verdauungsprobleme.

Reply